sternenmaus88
  Startseite
  Archiv
  ~me~
  ~150 Fragen~
  ~greetz~
  ~gedichte~
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/sternenmaus88

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

~gedichte~ (Die beste Art seine Gefühle auszudrücken)

Hier schon mal eins, habe ich heute morgen in der Mathestunde geschrieben, ich habe gestern so ein ähnliches gehört, was mich dazu irgendwie gebracht hat leicht kitschig, aber was solls....so bin ich ^^

~Wenn...~
Wenn Du eine Wolke wärst,
wäre ich der Himmel,
damit ich immer bei Dir sein kann!

Wenn Du das Meer wärst,
wäre ich ein Fisch,
nur damit ich Dich immer um mich hätte.

Wenn Du die Erde wärst,
wäre ich die Atmosphäre,
um Dich tief in meinem Herzen einzuschließen.

Wenn Du ein Herz wärst,
wäre ich der Körper um Dich herum,
denn Du bist es,
Der mich am Leben hält!

Wenn du eine Blume wärst,
wäre ich die Erde um dich herum,
weil du ohne sie nicht Leben kannst!

Wenn du ein Auge wärst,
wäre ich eine Träne,
weil sie zuerst bei dir sein kann,
dann aber trotzdem irgendwann gehen muss!

Wenn du ein Buch wärst,
wäre ich eine Zeile in diesem Buch,
denn nur die Zeile macht dieses Buch vollständig!

Wenn du der Himmel wärst,
wäre ich die Sonne,
ich wäre zwar nicht immer da,
doch du wüsstest, dass ich immer bei dir bin!

Wenn du das Gras wärst,
wäre ich der Regen,
denn ohne den Regen würdest du sterben!

Wenn du einfach nur du wärst,
wäre ich ich selber,
denn ohne einander sind wir verloren!
written by Katha am 11.04.2005

~Der Tag~

Es ist kein Tag wie jeder andere, als ich dich nach langem endlich wieder sah.
Du hast mir so verdammt gefehlt und nun bist du auf einmal da.
Ich hab Angst alles was damals war nochmal zu erleben,
den ganzen Schmerz und die Enttäuschung.
Trotzdem denke ich immer wieder darüber nach.
Die Zeit damals war so verdammt schön.
So schön, dass ich sie nicht einfach vergessen kann.
Wieso auch?
Wie könnte man dich vergessen?
Obwohl du mich so enttäuscht hast,
kann ich dir nicht böse sein!
Dafür bist du mir noch viel zu wichtig!
Written by Katha am 23.04.2005 um 23.15 Uhr


~Das Gedicht hat keinen wirklich Titel, es war mal für jemanden, der mir verdammt wichtig war~

Bist mein Droge,
ich denk nur an dich und ich weiß,
du genauso an mich!
Dir gehört mein Herz,
für dich gehe ich durch Feuer und Schmerz!
In meinen Gedanken,
sehe ich nur dich!
Wenn ich an dich denke,
lächle ich!
Ich bin nicht schön und nicht klug,
doch ich hab dich,
dass ist mehr als genug!
Ich hab dich lange gesucht
und die Suche war schwer,
doch es hat sich gelohnt,
denn ich lieb dich sehr!
Will alles mit dir teilen,
ob Freud, ob Leid,
würd alles für dich tun,
bin für alles bereit!
Meine Liebe zu dir,
ist jetzt schon so groß,
werd´ nie von dir gehen´,
denn meine Liebe zu dir wird nie vergehen!
Written by Katha am 25.01.2005

~Der dunkle Tunnel~
Ich stehe in einem dunklen Tunnel.
Der Nebel umfasst mich,
er erstickt mich.
Nirgends Licht und keine Luft.
Mein Herz schmerzt,
doch für ihn ist das alles wohl nur ein Scherz.
Er tut mir so weh,
doch er merkt es nicht mal.
Meine Tränen laufen mir übers Gesicht,
doch es ist wohl schon zu spät...
ich erstickte an Trauer, Schmerz und Dunkelheit....
Written by Katha am 03.11.2001

~Der größte Fehler meiner Lebens!~
Ich weiß, dass ich einen Fehler gemacht habe!
Aber jeder macht mal Fehler!
Und Jeder hat eine Zweite Chance verdient!
Denn jeder dunkle Tunnel,
hat auch einen sonnigen Ausgang!
Written by Katha am 19.11.2001



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung